Dienstag, März 06, 2012

Geschmolzene Wachsmalstifte auf Leinwand/ Melted crayons on canvas


Ich habe schon sehr viele Videos auf youtube über "melted crayon art" gesehen. Als ich es zum ersten Mal gesehen habe wußte ich, daß ich das auch mal machen möchte! Endlich haben wir es gemacht , Sheila, Robin und ich waren kreativ. Yeah! :-)
I´ve already seen lots of videos about melted crayon art on youtube. When I saw it for the first time I knew that I wanted to do that also! Finally we did it, Sheila, Robin and I were creative. Yeah! :-)

Man braucht viele Wachsmalstifte, eine Heißklebepistole, eine aufgezogene Leinwand, einen Föhn oder eine Heißluftpistole und Papier oder Folie um die Wände und Möbel zu schützen.
You need  lots of crayons, a glue gun, canvas, a hairdryer or a hot air gun and paper or foil to protect your walls and furniture.


Die Leinwand einfach streichen wenn sie nicht weiß bleiben soll.
Just paint the canvas if it is not supposed to stay white.

Ich fand es besser die Stifte erst einmal nach Farben zu sortieren.
 I  thought it would be better to sort the crayons by colors first.


 Am Besten legt man sich die Wachmaler in der gewünschten Reihenfolge einmal VOR die Leinwand (davon habe ich kein Foto....), dann weiß man wieviele man braucht und kann sie   nacheinander mit der Heißklebepistole aufkleben. Setze die Farben so zusammen wie es dir gefällt.
It´s best to put the crayons IN FRONT OF the canvas  (I don´t have a pic of that......) in the desired order. Match the colors as you like. Then you know how many you´ll need and 
you can gently glue them on the canvas  piece for piece.


 Robin zeigt hier wie. So gerade wie möglich kleben und eng aneinander.
 Robin shows how to do it. Fix them as straight as possible and tight to each other.


Jetzt kommt der spaßige Teil für den man allerdings auch ein wenig Geduld braucht. Die Wachsmaler werden geschmolzen! Am Besten immer einen Teil nach dem nächsten. Wir sind irgendwann auf die Heißluftpistole umgestiegen. Dann muß man wohl ganz vorsichtig sein, die wird SEHR heiß und dannn schmilzt es plötzlich sehr schnell! Es ist irre, wenn man dann sieht, daß es funktioniert!!!
 Now the fun part starts but you also need to be a litttle patient. The crayons are getting melted!  It´s best to do one section after another. We took the hot air gun after a while. You have to be very careful if you do that because that gets VERY hot and then everything melts very quikly!
Its´crazy to see that it works!!!




Robins "Kunstwerk" an der Wand. Er mag, daß es unten aussieht, als würde die Farbe aus dem Bild laufen.
Robins "piece of art" at the wall. He likes the look of the colors as if they are running out of the picture.



 Und jetzt Bilder von Sheilas Werk!
And now pics of Sheilas work!


Und fertig und an der Wand. Natürlich mit Blumen! :-)
And done and at the wall. Of course with flowers! :-)


♥ Ein richtiges Robin Bild und ein richtiges Sheila Bild! ♥ 
♥ A real Robin picture and a real Sheila picture. ♥


Mein Bild sollte sehr grün werden und ich wollte es auf Holz machen, weil ich dachte, daß das schöner zur Küche passt. Die Wachsmaler wollte ich nicht auf dem Bild haben. Deshalb habe ich sie auf ein seperates kleines  Brett geklebt und das dann mit ein wenig Heißkleber auf das andere Brett.
My picture was supposed to be very green and I wanted to do it on wood because I thought that would look nicer in our kitchen. Therefore I glued the crayons on a separate little plank and glued that on top of the other plank with a little bit of hot glue.


Dann hat meine persönliche Enttäuschung angefangen. 
Das Dunkelgrün wurde zu einem blau.......ich wollte aber Blumenstängel machen .....

Then my personal disappointment started. 
 The dark green turned into a blue......but I wanted pedicals.......




Mir gefällt das Ergebnis leider nicht so gut. Ich habe viel mehr grün als braun genommen, aber das Bild sieht jetzt für meine Begriffe zu dunkel, zu braun, zu trist, zu langweilig aus.....zu kitschig!? Ich werde mir ein neues machen. Ein freundlicheres.
I don´t like the result that much. I took much more green than brown but in my opinion the picture looks too dark, too brown, too dull........ too kitschy!? I will make myself a new one, a more friendly one.


 
Jedenfalls hat es Spaß gemacht und wir haben noch viele Ideen. Zum Glück haben wir auch noch viele Wachsmaler! :-)
 It was fun and we have lots of other ideas. Fortunately we have lots of crayons left also! :-)

Das Video das mir am Besten gefällt auf youtube, weil es witzig und gut ist:
The video that I like most on youtube because it´s funny and good:
Viel Spaß! 
Enjoy! 

My English is not perfect but I try! :-)

♥ Alice Liebe ♥




Kommentare:

  1. Wow, das sieht ja super aus! Eine tolle Idee, und alle Bilder sehen super aus, auch Deins liebe Alice, ich finde es gar nicht trist!
    Freu mich schon auf Dein nächstes DIY!
    Liebe Grüssle
    Evi :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Evi, das freut mich aber gerade sehr alles was ich da lese! Danke für die mehrfachen Komplimente!! Freufreufreu! Ich finde so langsam aber sicher meins auch gar nicht mehr so übel, ich gucke es mir schön! :-) Ich hatte es mir halt ganz anders vorgestellt.............es bekommt eine Chance und wandert mal an die Küchenwand zur Probe! ;-)
    Alles Gute,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Bilder! Aber wo hast du denn die vielen Wachsmaler her? Ich suche schon überall, aber es gibt immer nur so kleine Packungen.
    Liebe Grüße,
    Jelka

    AntwortenLöschen
  4. Es tut mir so Leid, dass ich erst jetzt antworte liebe Jelka. Ich habe die Wachsmaler bei Ebay bekommen. Da gibt es die öfter mal in Großpackungen. Ich hoffe du liest das noch und findest welche.
    Viele liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Bilder! ;)
    Möchte es gerne auch versuchen aber braucht man dafür unbedingt eine Heißklebepistole oder geht auch ein Sekundenkleber (von z.B. Uhu)???

    AntwortenLöschen
  6. Ohje, gerade erst gelesen! Sorry! Ich denke Sekundenkleber geht auch!Schon probiert??

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, genau das habe ich gesucht. Ich male schon länger, wühle mich aber jetzt mal durch alles durch, was es so gibt. Hatte das auch auf Youtube entdeckt und fand es super. Die Bilder sind wunderschön!

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für dein Kompliment liebe Vanessa und hast du inzwischen auch so ein Bild schon gemacht?

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Bilder hast du da gezaubert! Am Besten gefallen mir die Blumen auf dem Holzbrett. Ich hab mich vor ein paar Monaten auch an ein Crayon Art Projekt gewag´t, hier mein Ergebnis: http://kreativoderprimitiv.blogspot.de/2013/08/crayon-art-parchen-im-regen.html

    AntwortenLöschen
  10. Wuuuuuunderschön!!!!! Sorry für meine späte Antwort, mein blog hat mächtig gelitten! da kann mein Blumenbild echt nicht mithalten, klasse!

    Alles Liebe,
    Alice

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn du mir hier eine nette Nachricht hinterlassen möchtest!

I´m very happy about any nice comment!