Freitag, April 13, 2012

Kann man einen Kaffeesack waschen?

Diese und auch andere Fragen werden manchmal von Kunden gestellt und einige fragen gar nicht und das könnte traurig enden. Deshalb gibt es demnächst für jeden Kunden, egal ob auf Messen, im Shop, in den Läden eine kleine Pflegeanleitung, die habe ich gerade bestellt. Wird Visitenkartengröße. Im Dawandashop steht das alles unter den FAQ´s, aber ob die alle lesen....das glaube ich nicht.......

Vorder-und Rückseite:


 Und alles was ich hier schreibe habe ich natürlich selber probiert! Meine geliebte Tasche fusselt nicht mehr, das Kissen vom Hund auch nicht, alle Utensilos im Haus oder das erwähnte Hundekissen sehen immernoch so aus, wie als sie gemacht wurden, man sieht Dreck einfach drauf nicht! :-)

Und alle Waschprogramme haben die Farbe irgendwann geschluckt und die Jute "filzig" werden lassen.
Alle Angaben beruhen also auf meinen Erfahrungen, wer andere hat, her damit!:-)


Viele liebe Grüße,
Alice

Kommentare:

  1. Hi Alice, ich muss einen Raum für eine Vernissage mit Kaffeesäcken dekorieren. Leider riechen die aber sehr streng. Hast du einen Tipp, wie ich den Geruch loswerde?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, wenn die Säcke streng riechen wurden sie vermutlich nicht korrekt gelagert, denn das ist nicht üblich. Meine Säcke riechen nie. Nur nach Jute, aber das ist weder streng, noch stinken sie in irgendeiner Form. Wenn sie allerdings feucht gelagert wurden, zu Beispiel in einem Keller, dann wirst du den Geruch so gut wie gar nicht mehr los.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn du mir hier eine nette Nachricht hinterlassen möchtest!

I´m very happy about any nice comment!